Schlag mich - Ecstatic Flogging

Samstag, 23. Oktober 2021, 11:00 Uhr Einzeltermin

Wir möchten euch Flogging/Spanking als lustvolles, verbundenes und ekstatisches Erlebnis jenseits von Strafe und Machtgefälle vorstellen und an diesem praxisnahen 2. WS - Tag direkt erfahrbar machen.

Schlag mich –  Intimate Impact & Ecstatic Flogging
Dies ist ein 2 - tägiger Wochenend-Workshop. Es besteht die Möglichkeit auch einzelne Tage zu buchen!

Am heutigen Tag möchten wir euch Flogging und das Spiel mit Peitschen als lustvolles, verbundenes und ekstatisches Erlebnis jenseits von Strafe und Machtgefälle vorstellen und in diesem praxisnahen Workshop direkt erfahrbar machen.
Flogging kann eine besonders intensive Form von Massage sein, es kann als Werkzeug dienen, um miteinander in tiefe Verbindung zu kommen, wir können dadurch erweiterte Bewusstseinszustände wie Trance und Flow - Momente erleben.
Es kann zu einer kathartischen Erfahrung werden, bei der Emotionen oder Blockaden freigesetzt werden, die wir in uns angestaut haben und dadurch sehr befreiend sein.
Oder wir geniessen es, die Peitsche durch die Luft fliegen zu lassen, die Geräusche wahrzunehmen, die Reaktionen zu sehen, wenn wir [b]diesen Tanz gemeinsam tanzen[/b].
Es gibt viele Möglichkeiten, auf diese Weise einzutauchen in ein energiegeladenes Spiel,  konzentrierten Flow, genussvolle Hingabe in den Moment: Einige der Wege und Werkzeuge dafür könnt ihr an diesem Workshop-Tag kennenlernen und sie direkt praktisch ausprobieren.
   
Der Besuch des ersten Teils dieses Workshops  ist für den heutigen Tag nicht notwendig, aber durchaus empfehlenswert. Viele unserer Konzepte und Ideen für ein verbundenes, leidenschaftliches Spiel werden wir ausführlich am ersten Tag behandeln und sind die Basis für Schlagspiele mit oder ohne Werkzeuge.

Dresscode

Bequeme Kleidung, in der ihr euch gut bewegen könnt, dicke Socken oder Hausschuhe für den Seminarraum .
Für die meisten Techniken ist es nicht notwendig sich komplett auszuziehen. Um mit Floggern/Peitschen auf dem Körper zu spielen macht es teilweise jedoch Sinn und ihr entscheidet immer selbst, wie es sich für euch stimmig anfühlt. Dazu hat sich Kleidung bewährt, die ihr auch mal schnell ausziehen könnt. (z.B. Leggings oder Stoffhose und verschiedene Tops/ Oberteile in Lagen).


Webseite aufrufen Tickets

F2720bde1ea0bdacecb8a8ed833b3b29a0862320

  • 69126 Heidelberg
Staticmap?center=49.3693,8.69351&size=600x300&zoom=17&markers=color:red|49.3693,8
Werbung


Share: