THE LOST EMPIRE

Samstag, 07. September 2019, 21:00 Uhr Sonder-Event

Become a part of our kinky empire!

Werde ein Teil des verloren geglaubten Königreichs der Friendly Pervs!

Überall wimmelt es von mysteriösen Gestalten und perversem Fußvolk. Jeder muss hier seinen Platz behaupten - ob Amazonen, freigelassene Sklaven, degradierte Soldaten, FreiheitskämpferInnen, Cyborgs oder Anarchistin. Hier scheint die Zeit keine Rolle zu spielen. Die Wege sind gepflastert von futuristischen Neonreklamen und merkwürdigen Gestalten. Kinksters mit Lederjacken und Fönfrisuren schlendern durch die Gassen, leichte Männer buhlen um die Gunst der weiblichen Kundschaft und auch im Casino versuchen manche ihre Empire Dollars auf kreative Art und Weise zu vermehren. Unterirdisch dröhnt sphärische Musik und Werbung aus den Lautsprechern und wird nur durch die Propaganda der stets gerechten Regierung der Friendly Pervs unterbrochen. Im Ballsaal bemüht sich die Band das Stöhnen und Schreien der lasziven Besucher zu übertönen während die Kirche und die Polizei versucht Schlimmeres zu vermeiden.

L I NE - U P

A B O U T

Dein persönlicher Empire Passport, Empire Dollars, Party auf zwei Ebenen, DJ Sets, Visuals, Livemusik, Kinky Performances, Casino, unsere Regierung die für Recht und Ordnung sorgt uvm.

D A S - G O L D E N E - G E S E T Z B U C H

  • Keine Zivilisten in normaler Strassenkleidung
  • Zeige gute Manieren und sei aufgeschlossen.
  • Absolutes Fotografier-verbot.
  • Bitte lass anderen Platz zum spielen und respektiere ihre Limits!
  • Behindere andere nicht in ihrem Spiel und halte Dich zurück, sofern Du nicht ausdrücklich eingeladen wirst mitzuwirken. Vergewissere Dich, dass Du die Grenzen der anderen wahrnimmst und anerkennst. Wir dulden keine Belästigungen und kein übergriffiges Verhalten, weder beabsichtigt noch unbeabsichtigt.

NOTE: Der Kauf eines Tickets berechtigt dich nicht automatisch zum Eintritt! Grund wäre zum Beispiel ein falscher Dresscode.

Über die Prinzenbar: 1906 gehörte ein Teil der Räumlichkeiten der Prinzenbar zu einem der ersten Kinos Deutschlands. Mit dieser Geschichte und dem teils erhaltenem Interieur mit Stuck und Kronleuchtern entsteht abseits der Reeperbahn das Ambiente einer ganz eigenen Welt, die die Besucher in ihren Bann zieht.


Dresscode

Keine Strassenkleidung! Blade Runner Style, Kinky, Amazonen, 80s, Rocker, Fetish, Bunt!, Glamour, Abendgarderobe, Uniformen, New Wave, Futuristisch, Punk, Inhaftierter, Slut, Neon, Metal, Robot, Military, Cyborg,....


Webseite aufrufen Tickets

9c4caabff1c71eb9f039fe29ded43766d620afb1

Prinzenbar

  • Kastanienallee 20
  • 20359 Hamburg
Staticmap?center=53.5487,9.96477&size=600x300&zoom=17&markers=color:red|53.5487,9

Share: