Avantgardista Road Show

25.07.2018 5e085d6be7d5521c2024bc858e77417b3161c73f

Am 3. bis 4. August gibt es wieder einen Pop-Up-Store der Avantgardista-Veranstalter in München.

Bevor die Avantgardista im Oktober steigt, haben Interessierte die Chance, schonmal einige der Mitaussteller kennenzulernen und sich in ein erstes Shopping-Vergnügen zu stürzen. Exklusiv dabei sind: 6 im Sinn presents Tatjana Warnecke und "YourShape Korsetts". Auch "Benno von Stein" wird einige seiner Designs vorstellen. "Paula Glanzglück" wird die Latex-Fraktion verteten, so dass für jeden etwas Passendes dabei ist. Sexy Lingerie gibt es vom Berliner Label "Tight Laced" und was für den Kopf von "Hat Affairs". 

Ort:
Bocksdornstr. 17, 80935 München
Datum:
Fr., 3. August bis Sa., 4. August

News

  • 16.06.2021
    Kinky Comedy Podcast „heiß und Fetisch“ mit Andre Kramer

    Wo „50 Shades of Grey“ aufhört, fängt Andre Kramer erst so richtig an: Der für sein BDSM-Bühnenprogramm berühmte Comedian hat nun einen neuen Podcast, bei dem er wahnwitzig und rasant mit Vorurteilen gegenüber der SM-Szene aufräumt, dabei aber nie den Respekt verliert.

    Mehr erfahren
  • 08.06.2021
    Sex Work Demo am internationalen Hurentag voller Erfolg

    Der 2. Mai ist der „International Sex Workers’ Day“, auch „Welthurentag“: An diesem Datum machen Sex Worker*innen auf ihren Berufstand aufmerksam, der nach wie vor unter Vorurteilen und Repressionen leidet - gerade während Corona. In Hamburg machte eine Gruppe von Sex Workerinnen kreativ darauf aufmerksam.

    Mehr erfahren
  • 03.06.2021
    Pride Month - LGBTQI*-Community feiert queeres Leben

    Der Juni ist ein besonderer Monat für die LGBTQI*-Community: Rund um den Christopher Street Day am 28.06. ist er der „Pride Month“, der für Aufmerksamkeit, Toleranz und gemeinschaftlich-respektvolles Zusammenleben für Menschen jeglicher sexueller Identität und jeglichen Genders steht.

    Mehr erfahren
  • Alle News

Werbung


Share „Avantgardista Road Show“:


Werbepartner