BDSM28 ist Trutzburg des SM-Dating

19.10.2020 557a27b21d83f4c54a0f8aae843639ead5d83d91

Seit Jahren ist BDSM28 die Dating-Community mit Herz und Niveau für Kinksters und einzigartige Alternative zu Facebook, Instagram & Co.

BDSM28 ist eine sehr persönlich geführte Dating-Plattform für Menschen, die Interesse an BDSM und Fetisch haben. Das Portal nennt sich selber die „BDSM Datingcommunity mit Herz und Niveau“. In diesem Portal begegnen dem User dieses sensiblen Bereichs der Erotik keine anonymen Hotlines, sondern die Betreiber haben stets ein persönlich offenes Ohr, wenn es Fragen rund um die Bedienung der Social Community geht. Jedes Mitglied ist persönlich geprüft und Fakes und Grobiane werden umgehend aus der Community gebannt, sollten sie auffällig geworden sein.
 
Welche Funktionen gib es bei BDSM28?
 
Mitglieder finden bei BDSM28 Mitglieder aus ihrer Nähe, welche die selben Interessen und Kinks haben, wie man selbst sie hat. Eine umfangreiche Mitglieder-Suche ist Herzstück von BDSM28. Premium-Mitgliedern bieten sich weiterreichende Features. Als Premium-Mitglied kann man nicht nur Mails lesen oder beantworten, sondern selber auch aktiv andere Mitglieder anschreiben. Auch eine Chat-Funktion steht zur Verfügung. Wenn Mitglieder von sich private Bilder hochladen, können diese betrachtet werden, auch solche, die mit FSK18 gekennzeichnet sind. Darüber hinaus findet man Kurzweil in dem Bereich der Kurzgeschichten und Stories. Andere Nutzer haben ihre Fantasien in Geschichten gepackt und bieten diese  Mit-Nutzern zum Lesen an. BDSM28 verrät dir in einer weiteren Funktion auch dein Horoskop. 
 
Kann ich reale Treffpunkte auf BDSM28 finden?
 
Wem das digitale Dating nicht ausreichend ist und sein Gegenüber gerne persönlich treffen möchte, der findet eine ganze Menge thematisch passender Hinweise, wo man sich real daten kann, um den Kontakt zu vertiefen. Es gibt Verzeichnisse über BDSM- und Fetisch-Veranstaltungen in ganz Deutschland, ein Angebot an Stammtischen sowie die Möglichkeit zu erfahren, wo der nächste Club oder ein trautes BDSM-Apartment zu finden ist.
 
Autor: Stefan Mann
Foto: iStock

Webseite aufrufen

News

  • 16.06.2021
    Kinky Comedy Podcast „heiß und Fetisch“ mit Andre Kramer

    Wo „50 Shades of Grey“ aufhört, fängt Andre Kramer erst so richtig an: Der für sein BDSM-Bühnenprogramm berühmte Comedian hat nun einen neuen Podcast, bei dem er wahnwitzig und rasant mit Vorurteilen gegenüber der SM-Szene aufräumt, dabei aber nie den Respekt verliert.

    Mehr erfahren
  • 08.06.2021
    Sex Work Demo am internationalen Hurentag voller Erfolg

    Der 2. Mai ist der „International Sex Workers’ Day“, auch „Welthurentag“: An diesem Datum machen Sex Worker*innen auf ihren Berufstand aufmerksam, der nach wie vor unter Vorurteilen und Repressionen leidet - gerade während Corona. In Hamburg machte eine Gruppe von Sex Workerinnen kreativ darauf aufmerksam.

    Mehr erfahren
  • 03.06.2021
    Pride Month - LGBTQI*-Community feiert queeres Leben

    Der Juni ist ein besonderer Monat für die LGBTQI*-Community: Rund um den Christopher Street Day am 28.06. ist er der „Pride Month“, der für Aufmerksamkeit, Toleranz und gemeinschaftlich-respektvolles Zusammenleben für Menschen jeglicher sexueller Identität und jeglichen Genders steht.

    Mehr erfahren
  • Alle News

Werbung


Share „BDSM28 ist Trutzburg des SM-Dating“:


Werbepartner