Berliner Erotik-Shopping zu Ostern

09.04.2019 Cb9a542396ab58a8828abe639a40e1c4922f8f66

Ostern wird auch für Kinksters nicht langweilig, denn Slacks Fashion bietet wieder ein großes Oster-Shopping-Vergnügen am Samstag, 20. April 2019, 11 bis 19 Uhr.

Oster-Shopping Vergnügen bei Slacks Fashion in Berlin

Die Extra-Shopping-Tage bei Slacks Fashion, die nur an ausgewählten Daten im Jahr stattfinden, sind immer ganz beliebt und der Laden platzt dann meistens aus allen Nähten.

Tight Laced beim Shopping mit dabei

Dieses Mal wird sich das Label "Tight Laced" in die Kooperation begeben und die neusten Kollektionen und Arikel anbieten.

Das junge Label aus Berlin produziert schönste fine art Lingerie. Mit dieser ist man, ähm frau, nicht nur zu hause der Reißer, sondern auf jeder sex-positiven Party der Hingucker.

Adresse von Slacks Fashion

Slacks Fashion Store
 Mehringdamm 75, 10965 Berlin 

Am Samstag, 20. April 2019, 11 bis 19 Uhr

Autor:
 Stefan Mann

Foto:
 Photographie: @NoackFotografik
Models: @das
Sommerle und @unexpectedsystemerror

News

  • 19.08.2021
    Kink-positive Performances und Workshops in Lübeck

    Die Ausstellung „Sex und Vorurteil“ im Lübecker „Museumsquartier St. Annen“ (wir berichteten im MKM#89) neigt sich ihrem Finale zu. Am 20.08. finden dort im Rahmen eines großen, stadtweiten Events spannende Vorträge und Performances zum Thema „Kink und Fetisch“ statt.

    Mehr erfahren
  • 29.07.2021
    Shibari-Kunst in digitaler Ausstellung von Böshi Nawa

    Shibari-Künstler "Böshi Nawa" hat zusammen mit dem Atelier "Pest Projekt" eine spannende Reihe von verschiedenen Bildarbeiten gestaltet, welche „die Fantasie zwischen Seil und Seele anregen sollen“. Die dazugehörige Ausstellung ist als innovatives, dreidimensionales Internet-Projekt mit interaktiven Elementen immersiv zu bestaunen.

    Mehr erfahren
  • 20.07.2021
    CSD Bremen verbietet Fetischdarstellung und entfacht Debatte

    In den letzten Tagen geriet der „CSD Bremen + Bremerhaven e.V.“ in heftige Kritik für eine Aussage auf seiner Homepage unter dem Motto „Unsere Vision“ und entfachte damit eine Grundsatzdebatte: Ist Fetisch queer bzw. dürfen Fetischist*innen als solche an Pride-Paraden teilnehmen?

    Mehr erfahren
  • Alle News

Werbung

Share „Berliner Erotik-Shopping zu Ostern“: