Demask Berlin Fetisch-Shopping im neuen Store

27.05.2021 Bdfb4fa19151629c5ab61d4f4be64a031d9ada3f

In Berlin hat eines der angesagtesten Latex-Labels weltweit eine Filiale eröffnet: Ab sofort könnt ihr im Demask Store in der Fregestraße nicht nur hochwertige Latexmode kaufen sondern auch außergewöhnliche Kreationen von Rubber’s Finest und edle Masken von Bea & Frank Miersch.

Was ist Demask?
Demask ist das holländische Kult-Label für außergewöhnliche Latex-Mode. Vor über 30 Jahren wurde die Marke in Amsterdam von Latex-Ikone Steve English gegründet. Seitdem verkauft Demask nicht nur exklusive Fetisch-Kleidung, sondern ist auch auf zahlreichen Events vertreten

Was bekomme ich im neuen Store?
Der Demask Store bietet natürlich Latex-Mode, für sie und für ihn. Hier findet ihr alles von Catsuits, über Korsagen bis Röcke, Oberteile und Kleider - letztere auch für ihn, denn auch Crossdresser kommen hier voll auf ihre Kosten. Bizarre und heiße Accessoires runden das Angebot spannend ab.

Was gibt es besonderes bei Demask?
Demask Berlin fährt zur Eröffnung mit Top-Marken aus dem deutschen Fetisch-Mode-Bereich auf. Ihr bekommt hier außergewöhnliche Heavy Rubber Kreationen von Rubber’s Finest (Tipp: Unbedingt die Atemkontrolle-Masken ansehen!) und edle Masken von Latex-Diva Bea Miersch, bekannt von Mpicsmedia.  

Was wird noch kommen?
Trotz eines tollen Start-Angebots werden die Betreiber*innen des Stores nicht müde und arbeiten bereits an den nächsten spannenden Kooperationen mit Top-Designer*innen und Künstler*innen, über die jedoch noch nicht zu viel verraten sei - es bleibt aber aufregend!

Wie komme ich da hin?
Der Demask Store ist in der Fregestraße in Berlin Schöneberg zu finden und hat seine Türen für euch geöffnet. Ihr könnt vieles auch online bestellen bzw. euch auf dem hauseigenen YouTube-Kanal zeigen lassen. Auch für persönliche Beratung außerhalb der Öffnungszeiten könnt ihr euch im Demask Store melden!

Anschrift:
Fregestraße 80, 12159 Berlin
Derzeit nach Terminvereinbarung unter +4930 / 383 04 242 oder 01773008856

News

  • 16.06.2021
    Kinky Comedy Podcast „heiß und Fetisch“ mit Andre Kramer

    Wo „50 Shades of Grey“ aufhört, fängt Andre Kramer erst so richtig an: Der für sein BDSM-Bühnenprogramm berühmte Comedian hat nun einen neuen Podcast, bei dem er wahnwitzig und rasant mit Vorurteilen gegenüber der SM-Szene aufräumt, dabei aber nie den Respekt verliert.

    Mehr erfahren
  • 08.06.2021
    Sex Work Demo am internationalen Hurentag voller Erfolg

    Der 2. Mai ist der „International Sex Workers’ Day“, auch „Welthurentag“: An diesem Datum machen Sex Worker*innen auf ihren Berufstand aufmerksam, der nach wie vor unter Vorurteilen und Repressionen leidet - gerade während Corona. In Hamburg machte eine Gruppe von Sex Workerinnen kreativ darauf aufmerksam.

    Mehr erfahren
  • 03.06.2021
    Pride Month - LGBTQI*-Community feiert queeres Leben

    Der Juni ist ein besonderer Monat für die LGBTQI*-Community: Rund um den Christopher Street Day am 28.06. ist er der „Pride Month“, der für Aufmerksamkeit, Toleranz und gemeinschaftlich-respektvolles Zusammenleben für Menschen jeglicher sexueller Identität und jeglichen Genders steht.

    Mehr erfahren
  • Alle News

Werbung


Share „Demask Berlin Fetisch-Shopping im neuen Store“:


Werbepartner