German Fetish Ball Datum neu

11.05.2020 4df16db0a3010d2faf1227e642a684555337ae5c

Der German Fetish Ball findet in Berlin statt. Der GFB wird vom Veranstalter Xklusiv auf den 10.–13.09.2020 verschoben.

Die German Fetish Fair ist die Messe zum langen Wochenende des GFB und wird an zwei Tagen im alten Magazin der Heeresbäckerei, einer atmosphärischen Eventlocation, durch den Veranstalter Xklusiv ausgerichtet. 
 
Europas großes Fetisch-Wochenende, der GFB Berlin, ist die Bastion in der internationalen Fetisch-Brandung. Traditionell können Liebhaber gleich mehrere Tage ihrer Passion frönen und von Highlight zu Highlight tingeln, um einmal kräftig abzuschalten. 
 
Vier Tage und Nächte werden Fetisch-Liebhaber ein breites Portefeuille geboten bekommen, um ihre Leidenschaft zu leben. Ein Wochenende bestehend aus einem bunten Mix von Shopping, Party und Spiel. Zu diesem Zweck bietet der Veranstalter Xklusiv ein gewohnt überzeugendes Angebot und mobilisiert zahlreiche Gäste aus der ganzen Welt.
 
Termin:
Vom 10. – 13. September 2020
 
Ort:
 10.09.: Sonic Boom, Matrix, Warschauer  Platz 18, Berlin
11.09.: German Fetish Fair, Heeresbäckerei, Köpenicker Str. 16/17, Berlin
11.09.: Sweet Surrender, Matrix, Warschauer Platz 18, Berlin
11.09.: Fetish Guerilla Revolution, KitKatClub, Köpenicker Str. 76, Berlin
12.09.: German Fetish Fair, Heeresbäckerei, Köpenicker Str. 16/17, Berlin
12.09.: German Fetish Ball, Spindler & Klatt, Köpenicker Str. 16/17, Berlin
13.09.: Farewell Brunch, Alex, Mercedes Platz, 10243 Berlin
 
Foto:
artveo 

News

  • 16.06.2021
    Kinky Comedy Podcast „heiß und Fetisch“ mit Andre Kramer

    Wo „50 Shades of Grey“ aufhört, fängt Andre Kramer erst so richtig an: Der für sein BDSM-Bühnenprogramm berühmte Comedian hat nun einen neuen Podcast, bei dem er wahnwitzig und rasant mit Vorurteilen gegenüber der SM-Szene aufräumt, dabei aber nie den Respekt verliert.

    Mehr erfahren
  • 08.06.2021
    Sex Work Demo am internationalen Hurentag voller Erfolg

    Der 2. Mai ist der „International Sex Workers’ Day“, auch „Welthurentag“: An diesem Datum machen Sex Worker*innen auf ihren Berufstand aufmerksam, der nach wie vor unter Vorurteilen und Repressionen leidet - gerade während Corona. In Hamburg machte eine Gruppe von Sex Workerinnen kreativ darauf aufmerksam.

    Mehr erfahren
  • 03.06.2021
    Pride Month - LGBTQI*-Community feiert queeres Leben

    Der Juni ist ein besonderer Monat für die LGBTQI*-Community: Rund um den Christopher Street Day am 28.06. ist er der „Pride Month“, der für Aufmerksamkeit, Toleranz und gemeinschaftlich-respektvolles Zusammenleben für Menschen jeglicher sexueller Identität und jeglichen Genders steht.

    Mehr erfahren
  • Alle News

Werbung


Share „German Fetish Ball Datum neu“:


Werbepartner