News

  • 19.12.2018
    Deutschland: WhatsApp sperrt SM-Konten ohne Vorwarnung!

    SM-Ferien-Haus in Ostfriesland wurde von WhatsApp gesperrt.

    Mehr erfahren
  • 17.12.2018
    München: Bayern kann gegen SM nichts machen.

    Erotic Sphere ist mit neuen SM-Veranstaltungen in der Landesmetropole gestartet.

    Mehr erfahren
  • 14.12.2018
    Reisen: Herrenhaus in den Vogesen wird zur edel Kink-Location

    In den Vogesen hat das "Maison Loeffel" jüngst seine Türen geöffnet und lädt zu spannenden Reisen ein.

    Mehr erfahren
  • Alle News

Share „Hamburg: Boutique Bizarre revolutioniert das Sextoy-Shopping“:


Hamburg: Boutique Bizarre revolutioniert das Sextoy-Shopping

12.12.2018 31796b971ca61fcb7cf452136eefb8842f779c74

400 x "Womanizer One" gibt´s kostenlos für Frauen – getestet werden kann (auch) direkt im Ladengeschäft.

Eine vergleichbare Aktion gab es noch nie: am 3. Adventssonntag wird Sextoy-Shopping in Hamburg zu einer völlig neuen Erfahrung. Aus diesem Anlass ausschließlich für Frauen, denn diesen wird in Europas größtem Erotic-Store eine sinnliche, verschließbare VIP-Kabine zur Verfügung gestellt, um das revolutionäre Lusttoy "WOMANIZER" zu testen. Der alles entscheidende Unterschied zu üblichen Vibratoren liegt in der patentierten Druckwellen-Technik des Womanizers, die auf Stimulation durch Reibung verzichtet und statt dessen durch saugende Luftschwingungen für beeindruckende, klitorale Orgasmen sorgt. „Wir stellen immer wieder fest, dass manche Frauen noch Hemmungen davor haben, sich ein Sextoy zu kaufen. Viele können sich nicht vorstellen, ob und welchen Mehrwert die Benutzung von Sexspielzeug für das eigene Liebesleben bringt. Wir bieten die Möglichkeit sich vor Ort von der Qualität und dem Gefühl zu überzeugen,“ sagt Kay Arnold, Geschäftsführer der Boutique Bizarre.

"Test the best" - unter diesem Motto läuft die ungewöhnliche Aktion zwischen den beiden lustvoll wegweisenden Unternehmen, zu der am kommenden Sonntag 400 Exemplare des WOMANIZER ONE gratis an Besucherinnen der Boutique Bizarre verteilt werden. Diese können direkt ausprobiert, aber selbstverständlich auch mit nach Hause genommen werden. DIE Chance für alle Frauen, dieses sagenumwobene Produkt selbst risikolos zu testen. Und ein schöner Beweis dafür, dass Sextoys und Spaß an Erotik heute alles sind, aber ganz sicher nicht mehr "schlüpfrig".

Facts:
So., 16. Dezember 2018, 14 – 20 Uhr
Boutique Bizarre, Reeperbahn 35, 20359 Hamburg


Webseite aufrufen