Odi et Amo – Leipzigs neue Fetish-Party

24.01.2018 F5857125851298079309b53b31232f0264aa384d

Am 16. Februar treffen sich Fetischliebhaber im KFK Tanzkeller.

Hier tanzt man sich die Füße wund zu den Tunes von Rascal & Friends, vergnügt sich im SM-Dungeon-Bereich, entdeckt den Pink Room, plaudert mit anderen sinnlichen Sündern und genießt die Live-Suspension-Bondage-Show: Odi et Amo is back!

Dabei gilt ein strikter Fetish-Dresscode. Das kann heißen Latex, Lack und Leder. Es kann heißen Cross-Dress, Lingerie, Cosplay oder was auch immer einem einfällt. Rein kommt, wer sich Mühe gibt. Die Entscheidung der Tür-Damen ist entgültig. „Nur mal reinschauen“ gibt es nicht. Keine Ausnahmen!

Im BDSM-Dungeon-Bereich können sich die Gäste ihre dominante oder devote Leidenschaften ausleben. Die Dungeon-Monitors (mit roter Schärpe gekennzichnet) sorgen dabei für Sicherheit. Damit das funktioniert, sind zwei Dinge von oberster Wichtigkeit: Toleranz und Respekt.

News

  • 16.06.2021
    Kinky Comedy Podcast „heiß und Fetisch“ mit Andre Kramer

    Wo „50 Shades of Grey“ aufhört, fängt Andre Kramer erst so richtig an: Der für sein BDSM-Bühnenprogramm berühmte Comedian hat nun einen neuen Podcast, bei dem er wahnwitzig und rasant mit Vorurteilen gegenüber der SM-Szene aufräumt, dabei aber nie den Respekt verliert.

    Mehr erfahren
  • 08.06.2021
    Sex Work Demo am internationalen Hurentag voller Erfolg

    Der 2. Mai ist der „International Sex Workers’ Day“, auch „Welthurentag“: An diesem Datum machen Sex Worker*innen auf ihren Berufstand aufmerksam, der nach wie vor unter Vorurteilen und Repressionen leidet - gerade während Corona. In Hamburg machte eine Gruppe von Sex Workerinnen kreativ darauf aufmerksam.

    Mehr erfahren
  • 03.06.2021
    Pride Month - LGBTQI*-Community feiert queeres Leben

    Der Juni ist ein besonderer Monat für die LGBTQI*-Community: Rund um den Christopher Street Day am 28.06. ist er der „Pride Month“, der für Aufmerksamkeit, Toleranz und gemeinschaftlich-respektvolles Zusammenleben für Menschen jeglicher sexueller Identität und jeglichen Genders steht.

    Mehr erfahren
  • Alle News

Werbung


Share „Odi et Amo – Leipzigs neue Fetish-Party“:


Werbepartner